Locks as a Service
Loading...

Intelligente GebÀude aus der
Zukunft sind RealitÀt

GebĂ€udeautomation könnte auch als das Rundum-sorglos-Paket bezeichnet werden: GebĂ€udetechnik, die sich selbststĂ€ndig an die BedĂŒrfnisse seiner Nutzer anpasst. 

Wenn Sie morgens ins BĂŒro kommen, ist das Licht bereits eingeschaltet, die Kaffeemaschine ist betriebsbereit und die Heizung hat Ihren Raum bereits 2 Stunden vor Ihrer Ankunft auf angenehme 21°C aufgeheizt. Mit Ihrem Smartphone öffnen Sie die TĂŒr zu Ihrem BĂŒro. Die bereits ausgefahrenen Markisen sorgen fĂŒr optimale Beschattung vor der aufgehenden Morgensonne, die Sie sonst blenden wĂŒrde. Der perfekte Morgen kann beginnen. 

Klingt wie Zukunftsmusik? Jetzt nicht mehr: Dank der smarten GebÀudeautomation regelt sich alles ganz von allein.

Was ist GebÀudeautomation?

Ganz grundlegend wird unter dem Begriff GebĂ€udeautomation – Kurzform GA – die Regulierung und Steuerung von GebĂ€udefunktionen wie Heizung, LĂŒftung, Klimaanlagen sowie Schließanlagen und vieles mehr definiert. Dazu werden alle Sensoren, Aktoren, Bedienelemente und andere technische Bestandteile des GebĂ€udemanagements miteinander vernetzt. Ziel dieses GebĂ€udeautomationssystems ist der sichere, effiziente und komfortable Betrieb des gesamten GebĂ€udes. Dabei stehen vor allem die öffentlichen NichtwohngebĂ€ude wie Einkaufszentren, FlughĂ€fen, KrankenhĂ€user, BĂŒrogebĂ€ude, UniversitĂ€ten etc. im Fokus der GebĂ€udeautomation.

Was sind die unmittelbaren Vorteile der GebÀudeautomation?

  • Effizienz
  • Sicherheit
  • Komfort
  • Nachhaltigkeit


GebĂ€udeautomation soll vor allem eins sein: profitabel. In Sachen Effizienz bringt die Automation des GebĂ€udemanagements eine Optimierung im Ressourcenverbrauch sowie eine Senkung der Betriebskosten. Durch die intelligente Nutzung der einzelnen technischen Komponenten, wird zum Beispiel im Zuge des Energiemanagements die Energie fĂŒr Beleuchtung und Heizung nur dann eingesetzt, wenn sie auch wirklich gebraucht wird.

Auch der Sicherheitsaspekt wird durch die GebĂ€udeautomation verbessert und intelligent gelöst. Smarte Zugangsorganisation und GebĂ€udesteuerung sorgen fĂŒr die Sicherheit von Personal und Technik. Wir von SAG haben gerade in diesem Segment unsere Spezialisierung gefunden und bieten einfache Schnittstellen fĂŒr die prĂ€ventive Überwachung und individuelle Raumsteuerung. Mit unseren intelligenten und innovativen Lösungen fĂŒr smarten Zutritt sorgen wir fĂŒr eine sichere und effiziente Zutrittsorganisation im Zuge des digitalen GebĂ€udemanagements.

Doch nicht nur wirtschaftlich, auch persönlich sollen Sie die Vorteile der GebĂ€udeautomation spĂŒren. Durch individuell fĂŒr jeden Nutzer eingespeicherte Informationen erleben Sie dank Smart Building Solutions Ihren Alltag auf eine ganz angenehme und neue Weise.

Die 3 Ebenen der GebÀudeautomation

GebÀudeautomationssysteme sind in 3 Ebenen unterteilt:

Die Feldebene

Sie ist fĂŒr die Automation der technischen Anlagen im GebĂ€ude zustĂ€ndig. Sensoren und Aktoren kommunizieren miteinander und tauschen die gesammelten Informationen miteinander aus. Anschließend werden die gesammelten Informationen in Signale umgewandelt, wie z.B. fĂŒr die Beleuchtungs- oder LĂŒftungsanlage.

Die Automationsebene

Sie steuert die gebÀudetechnischen Anlagen auf Basis der von der Feldebene gelieferten Daten sowie den Angaben der Managementebene.

Die Managementebene

Hier laufen die ĂŒbergeordneten Beobachtungen und Bedingungen ab. Ebenso geht hier die Alarmierung bei Störungen ein. Es ist die Aufgabe der Managementebene, die von den anderen Ebenen gesammelten Informationen zu bĂŒndeln und auszuwerten. Auf Grundlage dieses Informationspools realisiert die Managementebene Anlangen ĂŒbergreifende und ĂŒbergeordnete Regel- und Optimierungs-Algorithmen, die zu einer verbesserten GebĂ€udeautomation beitragen.

In welchen Bereichen kommt die GebÀudeautomation zum Einsatz?

BĂŒros, smarte Kliniken, Industrie, Verwaltung, UniversitĂ€ten und Hotels – alle diese GebĂ€ude haben eines gemeinsam: Sie sind unĂŒbersichtlich groß und ohne technische Hilfe sehr schwer zu managen. Doch jedes GebĂ€ude hat seine eigenen Anforderungen. Dies gilt beispielsweise auch speziell fĂŒr die Zutrittskontrolle. Mit SAG Smart Access tragen wir unseren Teil zur allgemeinen GebĂ€udeautomation bei. Mit Smart Building Solutions helfen wir eine einheitliche und einfache Identifikation des Nutzers zu garantieren sowie die Zugriffsrechte fĂŒr jeden Ihrer Mitarbeiter einfach zu managen:

Gibt es Risiken bei der GebÀudeautomation?

Wo Vorteile sind, verstecken sich oft auch Nachteile. Neben Effizienz, Komfort, Nachhaltigkeit und Sicherheit birgt gerade der letzte Punkt auch einen entscheidenden Nachteil. Die AngriffsflĂ€che fĂŒr Cyber-KriminalitĂ€t und digitalen Vandalismus wird durch die Investition in das Internet der Dinge (IoT) deutlich grĂ¶ĂŸer. Aus diesem Grund haben wir bei SAG uns gerade im Bereich der Zugriffsorganisation auf den Aspekt der Sicherheit fokussiert. Durch strenge PrĂŒfungen und integrierte Sicherheitsfeatures in unseren Produkten helfen wir dem GebĂ€udemanagement die AngriffsflĂ€che so klein wie möglich zu halten.

Möchten Sie mehr ĂŒber GebĂ€udeautomation und unsere Smart Access Technologie erfahren? Dann kontaktieren Sie uns gerne. Wir unterstĂŒtzen Sie bei der Suche nach der individuell perfekten Lösung und begleiten Sie Schritt fĂŒr Schritt in Richtung Zukunft.

Locks as a Service
Sprechen wir ĂŒber
Ihr Smart Access Setup!
Skype-Termin vereinbaren
zur Vorstellung unserer Lösungen

    Ihre Nachricht

    Ihr Markt

    Smart BuildingsIndustrie / VerwaltungUnis / BibliothekenHotel / Serviced ApartmentsKlinikenHandelSonstiges

    Ihr Kontakt






    Bitte beweisen Sie, dass Sie kein Spambot sind und wÀhlen Sie das Symbol Haus aus.